Schauen Sie Sich Diese Fantastischen Schädlingsbekämpfungs Tipps An!

Nicht alle Schädlingsbekämpfungs Techniken funktionieren für jeden gleich. Sie sollten alles über den Schädling erfahren, mit dem Sie es zu tun haben. Glücklicherweise gibt es unten eine Menge Informationen, die Sie dorthin bringen werden, wo Sie sein müssen.

Das Saugen der Teppiche ist eine gute Schädlings Bekämpfungs Spitze. Sie sind sicher, Fehler und Ameisen im ganzen Haus zu greifen. Nachdem Sie das Vakuum beendet haben, sollten Sie den Beutel ablegen.

TIP! EIN ausgebildeter Hund ist ein tolles Termite-Findungs Werkzeug. EIN Termiten Inspektor kann nur bestätigen, dass ein Drittel ihres Hauses sicher ist.

Am Anfang beginnen. Wenn Schädlinge ein Problem für Sie sind, finden Sie heraus, was Sie verursacht. Schädlinge sind im Haus, weil Sie Zugang zu Nahrung, Wasser und Komfort haben. Lebensmittelschrott, Lecks oder Einstiegspunkte suchen und loswerden.

Luft Schädlinge können vereitelt werden, wenn man Tränen oder Löcher in Bildschirmen an Türen und Fenstern fixiert. Bildschirme werden auch die meisten krabbelnden Bugs aus Ihrem Haus fernhalten. Wenn Ihre Bildschirme Löcher in Ihnen haben, Flicken Sie Sie oder ersetzen Sie Sie.

Bettwanzen sind schräg und können nur schwer vollständig zu beseitigen sein. Verschließen Sie immer Löcher, wenn Sie „Bug Bombing“ sein wollen. Auf diese Weise werden Fehler nicht in der Lage sein, diese Löcher zu entkommen, nachdem die Vernichtungsverfahren durchgeführt wurden.

Schauen Sie Sich

Schauen Sie sich im Haus um jedes Wasser, das gerade dort sitzt. Schädlinge werden wie nichts anderes zu stehendem Wasser neigen. Schauen Sie sich nach irgendwelchen undicht Rohren um. Achten Sie auch auf alle Pflanzen, die stehendes Wasser um die Tabletts haben. Genau wie Menschen benötigen Insekten und andere Schädlinge Wasser, um zu leben. Wenn man die Wasserquelle eliminiert, beseitigt man die Schädlinge.

Reparieren Sie alle Lecks in Ihrem Sanitär. Schädlinge werden zu Wasserquellen hingezogen. Sie können am Ende Wasser in den undurchsichtigsten Orten finden. Verursachen Sie keine eigene Pest-Invasion. Mit ein bisschen Aufwand kann man es vermeiden, Nagetiere überhaupt anzuziehen.

TIP! Entfernen Sie sofort vollen Müll aus dem Haus. Müll, der zu lange herumsitzt, ist einer der Hauptgründe für Schädlingsbefall in ein Heim.

Flöhe sind stur und es kann schwierig sein, Sie verschwinden zu lassen, aber zum Glück gibt es Möglichkeiten, Ihr Zuhause von Ihnen zu befreien. Mindestens einmal pro Tag Vakuum und ein flohspray verwenden. Denken Sie daran, dass Ihr Vakuumbeutel sofort nach dem Saugen entsorgt werden sollte.

Die Bäume

Wenn Sie neue Bäume für ihren Hof in Betracht ziehen, achten Sie darauf, wo Sie Sie platzieren, und halten Sie Sie von Ihrem Haus fern. Wenn die Bäume zu nah gepflanzt werden, geben die Äste einen leichten Einstiegs Weg für Nagetiere. Sie können zum Beispiel durch das Dach eindringen. Die Bäume mindestens 15 Meter vom Haus entfernt Pflanzen.

TIP! Wenn Ihr Schädlingsproblem Laute Grillen ist, dann ist Ihre Antwort so einfach wie Klebeband. Einen Streifen abschneiden und mit der Klebeseite nach oben legen.

Minze hilft, Mäuse fernzuhalten. Minze um ihre Gründung des Hauses wird helfen, und es ist eine Dauer. Das macht Ihr Zuhause für Mäuse weniger wünschenswert. Versuchen Sie, einige Blätter, wo die Mäuse leben, zu bestreuen. Während dies in der Regel tun wird, stellen Sie sicher, dass Sie auch die frischesten Minze-Blätter verwenden.

Um Schädlinge zu kontrollieren, werfen Sie einen Blick auf Ihre Sanitäranlagen. Lassen Sie niemals eine Spüle, Badewanne oder Toilette länger verstopft, als Sie müssen. Die Dinge, die sich in Abflüsse aufbauen, können ein fest für Kakerlaken und fliegen sein. Reinigen Sie die Abwässer und machen Sie dann eine regelmäßige monatliche Untersuchung.

Wird Ihr Haus von Mäusen oder Ratten überfallen? Sie sollten das äußere Ihres Hauses überprüfen, um kleine Risse zu finden, durch die sich kleine Tiere quetschen können. Wenn Sie Risse bemerken, dann füllen Sie Sie mit schleuderpolstern oder legen Sie Gift in Sie. Man könnte auch Abwehrmittel mit starkem Aroma ausprobieren, etwa starke Öle.

Versiegelte Behälter

Trockene Lebensmittel in Kunststoffbehältern aufbewahren. Viele trockene Lebensmittel kommen in Tüten und Kisten, und Insekten können sehr leicht in Sie hineingelangen. Wann immer Sie einkaufen, sollten Sie trockene waren in versiegelte Behälter legen. Versiegelte Behälter halten nicht nur Schädlinge aus, Sie halten auch Ihre Nahrung viel frischer.

Verwenden Sie Haarspray, um fliegende Insekten zu töten. Das ist sowohl für Sie als auch für Haustiere völlig sicher, aber es funktioniert, um die Insekten zu beseitigen. Das Haarspray klebt an Ihnen, bevor Sie zu Wasser oder zu Lebensmitteln gelangen können. Sie können es verwenden, um eine Biene zu töten, zum Beispiel, dass Sie nicht zu nahe kommen wollen.

TIP! Reparieren Sie alle Lecks in Ihrem Sanitär. Schädlinge werden zu Wasserquellen hingezogen.

Sprechen Sie mit Nachbarn für Tipps. Es ist wahrscheinlich, dass Ihre Nachbarn die gleichen Probleme haben werden. Sie haben vielleicht ein paar tolle Tipps für Sie zu verwenden. Sie können ihren Nachbarn auch vor einem möglichen Problem warnen, das derzeit in seinem Haus bestehen könnte.

Einige dieser Tipps können für Sie gelten und einige vielleicht nicht. Jede Situation ist anders. Nutzen Sie Ihr Know-how und ergreifen Sie die notwendigen Maßnahmen. Nachdem man die Schädlinge rausbekommen hat, wird man sich sicher freuen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close