Sanitär-Tipps, Die Sie Geld Sparen

Schwere Probleme mit der Sanitäranlage werden Ihnen schwere Kopfschmerzen bereiten, ganz zu schweigen von den möglichen Schäden an Ihrem Haus. Diese Tipps können Ihnen helfen, ihre Probleme mit der Sanitäranlage zu beheben.

Das Rohr

TIP! V

Wenn eine Wasserleitung, die Sie gefriert haben, stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Wasserhahn, der an das Rohr geschlossen wird, um das Wasser einen Ausgang zu geben, wie das Rohr auftaut. Dies hilft Ihnen bei der Entlastung des Drucks innerhalb des Rohres, und könnte verhindern, dass das Platzen auftritt, was zusätzliche Schäden an Ihrem Haus verhindern kann.

Geben Sie einem Klempner nicht die gesamte Bezahlung für einen Job, bis der ganze Job abgeschlossen ist. Vielleicht müssen Sie Ihnen eine Kaution geben, aber geben Sie Ihnen nicht die gesamte Summe Geld, bis Sie sicher sind, dass Sie einen guten Job gemacht haben. Wenn Sie alles im Voraus bezahlen, haben Sie keinen Rückgriff, wenn der Klempner den Job nicht beendet oder nicht richtig macht.

Wenn Sie

TIP! Um Ihre Müllentsorgung in einem optimalen Arbeitszustand zu halten, führen Sie sie regelmäßig aus. Nur eine einfache 60 Sekunden pro Tag unter kaltem Wasser können ihn sauber und glatt laufen lassen.

Legen Sie Öl, Fett oder Fett nicht in den Abfluss. Wenn Sie sich abkühlen, verhärten sie sich und erzeugen Klamotten in den Abläufen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie eine Müllentsorgung besitzen; Fette und Öle führen dazu, dass klingen weniger effizient und langsam laufen. Achten Sie darauf, dass Sie die Ölprodukte von Ihrem Spülbecken entfernen.

Es ist wichtig, die Müllentsorgung oft zu reinigen, um Sie über viele Jahre funktionsfähig zu halten. Durch die regelmäßige Einbindung einer Routine mit einer Kombination aus geschirrseife, Zitronen Rinden und sogar kirschgruben können Sie Ihre Entsorgung reibungslos ablaufen lassen und so frisch riechen wie der Tag, an dem Sie installiert wurde.

Alle Sanitär Reparaturen in einem Besuch durchgeführt haben. Anstatt jedes Mal einen Klempner anzurufen, wenn es ein kleines Problem gibt, ermöglicht es Ihnen, sich um alles auf einmal zu kümmern, um Geld für zusätzliche Reparaturen auf der Straße zu sparen. Ein weiterer Grund, warum es die Kosten senkt, ist, dass Klempner Bill pro Stunde funktionierte, und aufgrund von Teil Stunden Effekten, die alle Arbeit auf einmal führt zu niedrigeren absetzbaren Stunden.

TIP! Wenn Sie Probleme mit einem langsamen Abfluss haben, gibt es einfachere Dinge, die Sie anderes tun können, als die Rohre zu entfernen, um sie zu reinigen. Es gibt bestimmte Werkzeuge, die nur zu diesem Zweck gemacht wurden, die Sie in den Abfluss einfügen, um den Klotz zu lösen, so dass er wegspült oder ihn packt und ihn vollständig entfernt.

Halten Sie Ihren Badewannen Abfluss gut laufen, indem Sie eine Tasse Backpulver, gefolgt von einer Tasse Essig in den Abfluss jeden Monat. Mit einem Lappen oder Stecker bedecken, da eine chemische Reaktion in den Rohren auftreten wird. Warten Sie ein wenig, dann spülen Sie mit kochendem Wasser. Diese Prozedur sollte die Rohre von Seifen Abschaum und angesammelten Haaren zu reinigen.

Das Wasser

Wenn der Schlauch, der zu Ihrem Küchen Becken führt, nicht gepflegt oder richtig installiert wurde, können Sie feststellen, dass das Wasser ständig an die Spülmaschine entwässert wird. Sie müssen den Schlauch bergauf gehen lassen und dann runter, um das Wasser im Spülwasser loszuwerden.

TIP! Wenn Sie Abwässer in Ihrem Haus haben, die nicht für eine lange Zeit verwendet wurden, gießen Sie eine Gallone Wasser durch sie, um sie funktionsfähig zu halten. Darüber hinaus wird dies den zusätzlichen Vorteil haben, dass alle Gerüche aus Mangel an Nutzung während des Jahres zu reduzieren.

Um Toiletten Probleme zu begrenzen, verwenden Sie es nicht als Mülltonne. Spülen Sie nichts, was sich wahrscheinlich nicht auflösen wird, und wickeln Sie verstopfen Rohre wie Windeln, Gewebe, Papierhandtücher und baumwollkugeln. Versuchen Sie auch, die kleinste Menge an Toilettenpapier, die Sie können, zu verwenden.

Ein Enzym-basierter Reiniger ist eine hervorragende Möglichkeit, verstopfte Rohre zu entsperren. Die natürlichen Enzyme in diesen Reinigungsmitteln lösen den Klotz auf, verwandeln ihn in Flüssigkeit und befreien ihn von den Rohren. Enzym Reiniger sollten Ihre erste Wahl sein.

Probleme mit Sanitäranlagen können schwer zu handhaben scheinen, aber wenn Sie an Ihnen arbeiten und engagiert bleiben, werden Sie in der Lage sein, Sie zu beheben. Man muss das nur recherchieren und vielleicht einen Klempner um Rat fragen, wie man es richtig repariert. Versuchen Sie diese Tipps, um sich von Sanitär Problemen zu befreien.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close