Robust und langlebig Feuerverzinkte Fassaden

Möchten Sie ein Haus bauen, so haben Sie für die Fassadengestaltung die verschiedensten Möglichkeiten. Etwas ungewöhnlich, aber durchaus machbar sind die feuerverzinkten Fassaden. Vielleicht haben Sie bereits Fassaden aus Metall gesehen, beispielsweise an Schulen oder anderen öffentlichen Gebäuden. Hin und wieder kommen solche Metallfassaden bereits bei Mehrfamilienhäusern zum Einsatz oder Teile der Fassade werden aus Metall gefertigt. Für Ihr Einfamilienhaus, für Ihre Garage oder für den Geräteschuppen im Garten können Sie ebenfalls eine feuerverzinkte Fassade nutzen.

Die Vorteile feuerverzinkter Fassaden

Jetzt werden Sie vielleicht sagen, dass Ihnen ein Haus mit einer Metallfassade überhaupt nicht gefallen könnte. Das muss gar nicht sein, denn Sie haben verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Soll Ihr Haus futuristisch wirken, so ist eine feuerverzinkte Metallfassade durchaus geeignet. Die feuerverzinkten Fassaden bieten viele Vorteile:

  • Stabilität
  • Robustheit
  • Langlebigkeit
  • Wenig anfällig gegen Feuchtigkeit
  • Genormt.

Feuerverzinkte Fassaden werden als Vorsatzschalen angeboten, sodass eine gute Belüftung gewährleistet ist und Ihre Wohnung nicht feucht wird. Haben Sie bereits ein Haus und möchten Sie es umgestalten, können Sie, vor allem dann, wenn noch keine oder nur eine geringe Wärmedämmung vorhanden ist, an eine feuerverzinkte Fassade denken. Es entsteht ein besserer Schutz durch Feuerverzinken, die Fassade ist lange haltbar und überzeugt durch eine glatte Oberfläche. Feuerverzinkte Fassaden erhalten Sie in vielen Ausführungen. Viele dieser Fassadensysteme überzeugen durch eine interessante, etwas ungewöhnliche Optik. Ein entscheidender Vorteil der feuerverzinkten Fassade ist der Korrosionsschutz. Sie müssen sich über einen sehr langen Zeitraum nicht um eine neue Fassade kümmern, denn diese Fassaden garantieren einen Korrosionsschutz mindestens für 50 Jahre. Eine auf tolle alternative für Stahlverkleidungen sind Corten Stahl Elemente wie hier bei  www.kolb-metallbau.de. Das schöne an diesem Stahl ist der feine Rost der nur an der Oberfläche ist. Das einzelen Element als solche kann unter normalen Umständen nicht durch Rosten.

Anwendungsmöglichkeiten für feuerverzinkte Fassaden

Nicht nur Ihr Einfamilienhaus können Sie mit einer feuerverzinkten Fassade gestalten. Möchten Sie ein Gartenhaus errichten, so werden zumeist Fertigbausätze für Blockbohlenhäuser angeboten. Ein solches Blockbohlenhaus können Sie zumindest dort, wo es stark der Witterung ausgesetzt ist, mit einer feuerverzinkten Fassade gestalten. Möchten Sie eine Garage errichten, so werden Sie lange Freude daran haben, wenn Sie dafür eine feuerverzinkte Fassade wählen. So können Sie leichtes Material verwenden, die Fassade schützt vor den verschiedensten äußeren Einflüssen. Nicht nur für ein geschlossenes Gebäude können Sie solche Fassadensysteme verwenden. Für einen Fahrradunterstand oder einen Carport ist es oft sinnvoll, einen Teil davon mit feuerverzinkten Bauelementen auszuführen.

Bildquelle – Hebi65 – Pixabay

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close