How To Get Rid Of Any Common Pest

Ein Schädlingsbefall kann sich wie ein unendlicher Albtraum anfühlen. Obwohl Sie das Gefühl haben, dass Sie versuchen, jede Methode, um sie loszuwerden, sie nicht in Zahlen zu gehen. In der Tat scheinen sie sich zu vermehren! Sind Sie das? Wenn ja, dann lesen Sie weiter für einige gute Ratschläge, wie Sie Schädlinge dauerhaft reduzieren und aus Ihrem Haus eliminieren können.

Stahlwolle kann verwendet werden, um Loch zu blockieren, dass Mäuse durch kriechen können, um Ihr Haus zu betreten. Obwohl Nagetiere durch viele verschiedene Arten von Materialien kauen können, ist diese Stahlwolle für Sie zu hart. Wenn es eine Öffnung gibt, die größer als ein halber Zoll ist, sollte man Sie ausfüllen. Nagetiere können durch unglaublich kleine Öffnungen passen.

TIP! Das Saugen der Teppiche ist eine gute Schädlings Bekämpfungs Spitze. Sie sind sicher, Fehler und Ameisen im ganzen Haus zu greifen.

Kommen Fruchtfliegen immer wieder, nachdem Sie sie losgelassen haben? Das Problem kann mit dem Abfluss sein. Etwas Plastikfolie über einen Abfluss für ein paar Tage kleben und sehen, ob Fruchtfliegen anfangen zu tauchen. Wenn Sie es tun, Gießen Sie etwas kochendes Wasser in den Abfluss und geben Sie ihm ein gutes Peeling. Das sollte Fruchtfliegen von der Zucht dort halten.

Bevor Sie ein Haus kaufen, kann es hilfreich sein, einen professionellen Schädlings Inspektor zu mieten, um es zuerst zu überprüfen. Viele Schädlingsprobleme werden bei einer ersten Inspektion nicht erkannt. Nur wenn man im Heim wohnt, wird das Problem sichtbar.

Wenn Sie einen Bettwanzen-Befall gehabt haben und denken, dass Sie alle Weg sind, seien Sie vorsichtig. Bettwanzen können ein ganzes Jahr lang ohne Essen gehen. Alle Löcher, die sich in Böden und Wänden befinden, müssen geschlossen werden. In diese Bereiche werden Sie nicht gelangen können.

TIP! Wenn Sie ein Tierbesitzer sind, können Ihre Haustiere der Grund dafür sein, dass Schädlinge immer wieder zurückkommen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Futterschalen Ihres Tieres sauber zu halten.

Plug-in-Schädlings Schutzmittel sind wirksame Werkzeuge zur Beseitigung von Fehlern. Das leise Summen, das von diesen Geräten ausgestrahlt wird, die in jedem Zimmer in Steckdosen gesteckt werden, stößt auf Nage Menschen und Haustiere sind in der Lage, den Klang zu hören, aber er ist in keiner Weise schädlich. Nagetiere hassen den Lärm und halten Sie fern.

Wird Ihr Haus von Mäusen oder Ratten überfallen? Sie sollten das äußere Ihres Hauses überprüfen, um kleine Risse zu finden, durch die sich kleine Tiere quetschen können. Wenn Sie Risse bemerken, dann füllen Sie Sie mit schleuderpolstern oder legen Sie Gift in Sie. Man könnte auch Abwehrmittel mit starkem Aroma ausprobieren, etwa starke Öle.

Verhindern Sie, dass Mücken in Ihr Haus eindringen, indem Sie die Umgebung entfernen, die Ihnen gefällt. Sie wollen Orte, an denen Wasser liegt, abtropfen lassen. Mücken Leben bekanntermaßen in der Nähe von Wasserquellen.

TIP! Wenn man merkt, dass um das Haus herum Mäuse lauern, eine Mausefalle aufstellen. Peanut Butter ist das beste, was Sie verwenden können, um die Mäuse zu locken, da dies helfen wird, Sie zu fangen.

Eine Reihe von verschiedenen Schädlingen befinden sich in Abflüsse. Spülen Sie diese Schädlinge aus, indem Sie ihre Abwässer jeden Monat reinigen, entweder mit einer Schlange oder mit einem flüssigen Reiniger. Schädlinge lieben es, auf der Form zu feiern, die in einem verstopften Abfluss wachsen kann.

Finden Sie heraus, welche Arten von Fehlern und Nagetieren in Ihrer Nähe üblich sind. Erfahren Sie, was Ihre Schädlinge anzieht, und was Sie abstoßen oder ausrotten wird. Die Anpassung ihres Ansatzes an jeden Schädling ist der bessere Weg.

Wenn Sie

TIP! Wenn Sie eine große Anzahl von Fehlern in Innenräumen sehen, umkreisen Sie langsam den Umkreis Ihres Hauses. Versuchen Sie, kleine Öffnungen zu finden, in denen Fehler einst eigenen könnten.

Nachbarn können eine große Hilfe sein, wenn Sie mit Schädlings Problemen konfrontiert sind. In den Stadtgebieten haben Sie die gleichen Schädlingsprobleme, die ihre Nachbarn haben. Sie könnten zurückkommen, wenn Sie in der Nähe von Nachbarn sind. Sehen Sie, ob die Nachbarn mit Ihnen zusammenarbeiten werden, um die Gegend schädlingsfrei zu halten.

Wenn Sie mit Fehlern zu kämpfen haben, sehen Sie, wie Sie Pestizide anwenden. Wenn Sie draußen für Schädlinge Spritzen, können Sie drinnen bleiben. Achten Sie darauf, Pestizide in allen geeigneten Bereichen einzusetzen.

Sie Den Bienenstock

TIP! Wenn Sie Haustiere in Ihrem Haus haben, stellen Sie sicher, dass Sie nach Ihnen aufräumen. Das verlassen von Tierfutter oder PET-Abfällen im freien kann eine Einladung für fliegen oder andere Arten von Insekten sein, um in Ihr Haus zu kommen.

Am Abend oder in der Nacht können Bienenstöcke und Wespensene sprühen. Mit Hilfe eines Sprühschaum, den man in den meisten Hardware-Läden bekommt, kann man sich selbst verhieslen. Sie können diese Schaumstoffe aus sicheren Abständen besprühen. Sie sollten ein Bienenstock in der Nacht versprühen, denn dies ist die Zeit, in der Bienen nicht sehr aktiv sind. Wenn Sie dies tun, überwachen Sie den Bienenstock ein paar Tage und atmen Sie ihn gegebenenfalls wieder auf. Warten Sie, bis Sie wissen, dass die Bienen nicht mehr leben, bevor Sie den Bienenstock entfernen.

Schädlinge auszurotten macht keinen Spaß oder ist einfach. Es kann eine ganze Weile dauern, bis ein Haus von unerwünwünschen Kreaturen befreit ist. Verwenden Sie diese Tipps, um Schädlinge zu beseitigen, zum Guten. Sie können in einer pestfreien Umgebung schlafen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close