Arbeitsbekleidung für Schweißer

nafets / Pixabay

Sind Sie als Schweißer tätig, so sind Sie bei Ihrer Arbeit großer Hitze und Gefahren ausgesetzt. Normale Arbeitsbekleidung in Form von Arbeitshemd und Latzhose reicht längst nicht aus, denn die Kleidung muss Sie vor dem Funkenflug und vor der Hitze schützen. Oft bekommen Sie die Arbeitsbekleidung durch Ihren Arbeitgeber gestellt, doch sollten Sie selbst darauf achten, dass die Kleidung allen Anforderungen gerecht wird.

Anforderungen an die Arbeitsbekleidung in der Schweißtechnik

Für Schweißer wird spezielle Arbeitsschutzkleidung angeboten, so können Sie beispielsweise Hitzeschutzkleidung in Form von Schweißerhose und Schweißerjacke kaufen. Diese Kleidung sollten Sie selbst dann tragen, wenn Sie an heißen Sommertagen im Freien arbeiten, beispielsweise im Straßenbau oder auf der Baustelle. Die Kleidung muss genügend Tragekomfort und Bewegungsfreiheit bieten, sie muss atmungsaktiv sein und den Schweiß aufsaugen. Wichtig ist, dass die Kleidung schwer entflammbar ist und den Anforderungen nach EIN ISO 11611 und EN ISO 11612 gerecht wird. Schweißerhosen verfügen über einen speziellen Hitzeschutz, sie werden als Latzhosen und als Bundhosen angeboten. Die Arbeitsjacke, auf die Sie auch an heißen Tagen nicht verzichten sollten, verfügt über die gleiche Ausstattung wie die Schweißerhose. Müssen Sie an kalten Tagen im Freien arbeiten, bieten Hose und Jacke noch genügend Platz, sodass Sie Thermounterwäsche und ein Hemd oder einen Pulli darunter tragen können. Für Schweißer werden spezielle Hemden angeboten, die ebenfalls flammenhemmend sind. An warmen Tagen können Sie ein solches Hemd tragen und dann auf die Jacke verzichten.

Diese Schutzausrüstung brauchen Sie für Schweißarbeiten

Neben der eigentlichen Arbeitskleidung, die aus Hemd oder T-Shirt sowie Schweißerhose und Schweißerjacke besteht, benötigen Sie zur Sicherheit die Persönliche Schutzausrüstung (PSA). Statt einfachen Arbeitshandschuhen nutzen Sie lieber Schweißerhandschuhe, die entsprechend lang und schwer entflammbar sind. Das Material dieser Handschuhe ist Rindsleder mit einer speziellen Ausstattung. Bei Ihrer Arbeit sind die richtigen Arbeitsschuhe ganz wichtig, sie verfügen über eine Profilsohle, die öl- und säurebeständig ist. Für Sicherheit sorgt die Stahlkappe, die Schuhe, die Sie in flacher und in hoher Form erhalten, verfügen über eine spezielle Ausstattung für heiße Arbeiten. Ganz wichtig ist der Schutz Ihrer Augen, Sie benötigen eine Schutzbrille mit dunklen Gläsern. Zusätzlich können Sie beim Schweißen einen Schirm und einen Helm tragen, das hängt davon ab, welche Schweißarbeiten Sie ausführen.

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close